Wir bilden aus! 

 

Zum 01.09.2018 ermöglichen wir die:

 

Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w)

 

 

Der Erfolg unserer Kanzlei hängt von der Qualität unserer Leistungen und damit vom Engagement, den Kompetenzen und der Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter ab. Es ist uns daher besonders wichtig, jungen Menschen den Einstieg in die Steuerberatung zu ermöglichen.

 

 

Die Ausbildung zum Steuerfachangestellten ist sehr umfangreich und anpruchsvoll. Neben den fachlichen Bereichen Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung und Steuern ist Kommunikation in unserem Beruf sehr wichtig. Wir verbringen einen Großteil unserer Zeit in Besprechungen, sei es telefonisch oder persönlich. Langweilig oder eintönig wird es bei uns nie. Wegen der sich ständig ändernden Rechtslage und den unterschiedlichsten Rahmenbedingungen ist jeder Fall eine neue Herausforderung. Weitere Informationen zur Ausbildung zum Steuerfachangestellten finden sie unter www.mehr-als-du-denkst.de und www.steuerdeinekarriere.de

 

 

Durch die Ausbildung zum Steuerfachangestellten bieten sich ihnen beste Karrierechancen. Sie ist der Start in eine krisensichere und erfolgsversprechende Zukunft. Arbeitslose Steuerfachangestellte gibt es nicht, auch nicht in unserer Region. Nach Abschluss der Ausbildung zum Steuerfachangestellten können sie nach drei Jahren Berufserfahrung die Prüfung zum Steuerfachwirt ablegen. Als Steuerfachwirt übernehmen sie in der Kanzlei Personalverantwortung sowie anspruchsvolle Tätigkeiten in den verschiedensten Bereichen. Nach weiteren vier Jahren können sie die Prüfung zum Steuerberater ablegen. Sie haben damit die Möglichkeit, den Titel Steuerberater auch ohne ein Studium zu erlangen. Die Ausbildung zum Steuerfachangestellten ist daher für Abiturienten eine äußerst interessante Alternative zu einem Studium.

 

Für die Ausbildung zum Steuerfachangestellten eignen sich besonders Absolventen der Fachoberschule (FOS) bzw. Berufsoberschule (BOS) der Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung, Absolventen der Realschule des wirtschaftswissenschaftlichen Zweigs (Zweig II) sowie Absolventen der Wirtschaftsschule.

 

 

Wir beschäftigen derzeit insgesamt acht Mitarbeiter von denen jeder einzelne zu unserem sehr guten Betriebsklima beiträgt. Wir nehmen uns die Zeit, sie richtig auszubilden. Sie werden von Beginn an in unsere Arbeitsabläufe eingebunden und dem entsprechend auch gefordert, denn nur so macht die Ausbildung Spaß und führt zu einem erfolgreichen Abschluss.  

 

Unsere Kanzlei bietet allen Mitarbeitern ein perfektes Arbeitsumfeld. In unserer Niederlassung in Röhrnbach erwarten sie erstklassig ausgestattete Büroräume sowie kostenlose Parkplätze.  

 

Unser modernes IT-Umfeld entspricht dem neuesten Stand der Technik. Wir nutzen die Software der DATEV und arbeiten weitestgehend digital. Unseren Mandanten bieten wir die Möglichkeit der Finanzbuchhaltung mit digitalen Belegen. Intern arbeiten wir mit dem digitalen Dokumentenmanagementsystem DATEV DMS. 

 

 

Interessiert? Dann übersenden sie uns ihre Bewerbungsunterlagen per Email an karriere[at]reihofer.de oder per Post vertraulich zu Händen Herrn Markus Reihofer. Wir sind gespannt auf sie!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©
Reihofer Steuerberatungsgesellschaft mbH,
Kaltenbacher Str. 6, 94133 Röhrnbach
Reihofer Markus, Steuerberater, Diplom Betriebswirt (FH)


Anrufen

E-Mail

Anfahrt